Unser Team bildet sich kontinuierlich fort

Unsere Fortbildungen im Jahr 2021

  • Interpretation, Befunderhebung und Therapieplanung anhand von Videos endoskopischer Untersuchungen des Schluckens (Katrin Meyer, Nicole Härtel)
  • Stimmtherapie bei Transsexualtität (Jessica Radley)
  • Atemtraining in der Schlucktherapie (Nicole Härtel)
  • Schlucktherapie bei MS und ALS (Katrin Meyer, Nicole Härtel)
  • Schlucktherapie (praxisintern) (alle Therapeutinnen)
  • Spracherwerb und grammatische Störungen (praxisintern) (alle Therapeutinnen)
  • FEES: Diagnostische Methode zur Erkennung von Schluckstörungen und zur effektiven Therapieplanung (Katrin Meyer, Nicole Härtel)
  • Manuelle Schlucktherapie, Teil 1 (Katrin Meyer, Nicole Härtel)
  • Manuelle Schlucktherapie Teil 2 (Katrin Meyer, Nicole Härtel)

Unsere Fortbildungen im Jahr 2020

  • Dysgrammatismus (Katrin Meyer)
  • Stottertherapie im Vorschulalter, Mini-Kids (Nicole Härtel)
  • VED, Verbale Entwicklungsdyspraxie (alle Therapeutinnen)
  • Kongress (online): Kindliche Fütterstörung und Sondenentwöhnung (Katrin Meyer)
  • SZET, aktuelles und modernes Konzept zur Behandlung Myofunktioneller Störungen (alle Therapeutinnen)
  • Therapie bei stotternden Kindern und Jugendlichen (Jessica Helbrecht)

Unsere Fortbildungen im Jahr 2019

  • Das komplette Team (alle 5 Therapeutinnen!!!) haben an der großen NF!T-Therapie Fortbildung teilgenommen und dürfen sich jetzt zertifizierte NF!T-Therapeutinnen nennen. Wir haben uns 6 vollgestopfte Tage mit dieser Therapieform beschäftigt.
    Wir haben sie in unserer schönen Praxis durchgeführt und sind nun fit, hypotone Muskulatur zu behandeln, bei Zahnfehlstellungen zu unterstützen, kauen, beißen und schlucken zu trainieren, aber auch bei Gesichtslähmungen, Nägelkauen, vorverlagertem Würgereflex, offener Mundhaltung, Speichelfluss, Knirschen u.v.a.m. können wir intervenieren.
  • Fütterstörungen (Katrin Meyer)

Unsere Fortbildungen im Jahr 2018

  • Dysgrammatismus: Syntaxtherapie nach PLAN (Nicole Härtel)
  • Dysgrammatismus: Morphologietherapie nach PLAN (Nicole Härtel)
  • Teilnahme am Kongress Würzburger Aphasietage (Nicole Härtel)
  • Schlucktherapie (Nicole Härtel)
  • KOMM ASS (Therapie bei Autismus-Spektrumsstörungen) (Katrin Meyer)
  • Dysarthrie (Katrin Meyer, Jessica Wilczynski)
  • Latetalker (Jessica Wilczynski)

Unsere Fortbildungen im Jahr 2017

  • Therapie bei Demenz (Nicole Härtel)
  • LeMo (Diagnostik und Therapie bei Aphasie) Nicole Härtel)

Unsere Fortbildungen im Jahr 2016

  • Kinesio-Taping (Katrin Meyer)
  • Therapie bei Kehlkopflosen (Nicole Härtel)
  • Therapie bei Schlaganfall nach dem LEMO-Konzept (Nicole Härtel)
  • Ko-Art - Behandlung von kindlicher Sprechapraxie (Katrin Meyer)
  • Behandlung bei Dysarthrie (Nicole Härtel)
  • Behandlung kindlicher Dyspraxie (Katrin Meyer)
  • Behandlung von Dysphagie /Schluckstörungen (Nicole Härtel)
  • Behandlung von Stimmstörungen nach der Atemrhythmisch angepassten Phonation (AAP) (Katrin Meyer)
  • Behandlung von Sprechapraxie bei schwerer Aphasie nach SpAT (Katrin Meyer)

Logopädie Katrin Meyer

Castillo Morales®-Therapeutin

LSVT®-Therapeutin

TAKTIN®-Therapeutin

Kinesio-Taping®-Therapeutin

NF!T®-Therapeutin

 

 

HefeHof 6

31785 Hameln

Telefon 05151 7875914

Telefax 05151 7875916

 

praxis@logopaedie-meyer.de

 

Mitglied im Deutschen

Bundesverband für Logopädie e.V.


Logopädische Behandlungsschwerpunkte: Logopädie, Katrin Meyer, Hameln, Hefehof, Sprachentwicklungsstörungen in den Bereichen Aussprache, Wortschatz, Sprachverständnis und Grammatik, Behandlung von Patienten mit Mehrfachbehinderungen, Late Talker, Orofaziale Dysfunktionen, Myofunktionelle Störungen, z.B. begleitend zu einer, kieferorthopädischen Behandlung, Fütterstörungen, Mund-, Ess- und Trinktherapie im Kindesalter, Schluckstörungen, Rhinophonien und Rhinolalien, Störungen der Hörverarbeitung (Auditive Verarbeitung- und Wahrnehmungsstörungen, AVWS), neurologisch bedingte Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen (Aphasie, Dysarthrie, Dysphagie, Schlaganfall, Schädelhirntrauma, Morbus Parkinson, MS, ALS), sprechmotorische Störungen, Unterstützte Kommunikation (GUK, PECS), Logopädie Hameln, logopädische Praxis,

Sprachentwicklungsstörungen, Prosodie, Aussprache, Wortschatz, Sprachverständnis,, Dysgrammatismus, Mehrsprachigkeit, Mehrfachbehinderungen, Late Talker, Orofaziale Dysfunktion, Myofunktionelle Störungen, Fütter,- und Gedeihstörung, Ess- und Trinktherapie, Sprechstörung, Sprachstörung, Schluckstörungen, Castillo Morales Therapie, TAKTKIN, Rhinophonien (nasaler Stimmklang), Rhinolalien (nasale Aussprache), Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen, CI, AVWS, Aphasie, Sprechapraxie, Dysarthrie, Dysphagie, Schlaganfall, Trachealkanülenmanagement, Schädelhirntrauma, Morbus Parkinson, MS, ALS, Myastenia Gravis, Stimmstörung, Heiserkeit, Laryngektomie (Kehlkopflose), Ruktusstimme, Redekunst, Sprecherziehung, Vortragstraining, Stottern, Poltern, Unterstützte Kommunikation, GUK, PECS, Kinesio-Taping