Sprecherziehung, Redekunst und Vortragstraining

Ein mittelmäßiger Inhalt macht "unter der Gewalt eines vollendeten Vortrags mehr Eindruck,

als der vollendetste Gedanke, bei dem der Vortrag mangelt". (Quintilian)

 

Fortbildungsinhalte und Ansätze

Präsentationen, Referate und Reden vor Publikum erfordern Vorbereitung. Wer glaubt, diese Arbeit auf den Inhalt reduzieren zu können, läuft Gefahr, sein Publikum zu langweilen, eigene Erfolgsaussichten zu schmälern und persönliche Potenziale ungenutzt zu lassen.

Coachinginhalte

  • Verständlichkeit
  • Stimmklang
  • Sprechatmung
  • Tempo und Timing
  • Aufbau eines guten Kontaktes zum Publikum
  • Erreichung einer starken Vortragspräzenz
  • Aufbau und Nutzung von Spannung
  • Gestaltung von Atmosphäre
  • Umgang mit Lampenfieber
  • anderes mehr
  • Freude am Sprechen